Transportlösungen
für Nutzfahrzeuge
 
   

Leiterlift Premium

Andere MTS Leiterlifte:

Flexo     Verso 2
       
 

Der Leiterlift Premium wurde für mittelgroße und große Nutzfahrzeuge entwickelt.

Seine Ladekapazität beträgt 80 kg pro ausgestatteter Seite (unter Einhaltung der vom Hersteller empfohlenen Maximallast).

Der Leiterlift kann rechts, links oder beidseitig montiert werden.

Der Mechanismus zur Bedienung des Leiterlifts Premium ist manuell oder elektrisch. Sind beide Seiten ausgestattet, ist eine Kombination der beiden Mechanismen möglich, das heißt eine manuelle Bedienung auf der einen und eine elektrische auf der anderen Seite.

   
Manuelles Ausklappen
mit Kurbel
Motorgestütztes Ausklappen mit
an die Hauptbatterie des Fahrzeugs
angeschlossener elektrischer Bedienung

  Downloaden
(.pdf)
 





Warum sollten Sie sich für diesen
Leiterlift entscheiden?



• Die größten Energie- und Telekommunikationsunternehmen haben diese Produkte seit mehr als 25 Jahren referenziert und zur Nutzung anerkannt.

• Der Leiterlift ist für schwere Leitern (80 kg pro Seite) geeignet und ermöglicht ebenfalls den Transport von Plattform- bzw. Podestleitern – durch den zusätzlichen Einsatz eines sogenannten PIRL-Sets ist ein dritter Befestigungspunkt zur Aufnahme aller Leitertypen verfügbar.

• Beide Fahrzeugseiten können mit dem Leiterlift ausgestattet werden.

• Manuelle oder elektrische Bedienung. Bei der elektrischen Version kommt ein in der Lieferung inbegriffener 12V-Motor zum Einsatz; ein Spannungswandler ist nicht erforderlich.

• Schnelle Sicherung der Leitern durch auf dem Leiterlift befestigte Gurte mit Schlaufen.

• Beim Senken der Last steht der Bediener zu keinem Zeitpunkt im Gefahrenbereich der Last.

• Ein halber Dachträger aus Aluminium ist mit dem Leiterlift kombinierbar.

• Wartungsfreundlich und pflegeleicht aufgrund des Designs und der Bauart, ein Serviceheft wird für die Langlebigkeit des Produkts mitgeliefert.

• Für das Produkt gilt eine zweijährige Produktgarantie; alle Ersatzteile sind 10 Jahre verfügbar.

• Bei einem Fahrzeugwechsel ist es möglich, den Leiterlift auf dem neuen Fahrzeug zu montieren, nur das Befestigungsset muss ausgetauscht werden.